VELUX Deutschland GmbH
zurück
Schlafzimmer im Spitzboden mit weißen Wänden, Vollholzmöbeln, Holzdielen und rotem Gemälde an der Wand | VELUX Magazin

Spitzboden zum Schlafzimmer ausbauen

Spitzboden zum Schlafzimmer ausbauen

Aus Nutzfläche wird Wohnraum: Wenn die eigenen vier Wände zu eng werden, liegt die Lösung oft unter dem Dach. Durch den Ausbau des Spitzbodens erhalten Sie ein weiteres Stockwerk, sodass sowohl die Wohnverhältnisse als auch der Alltagstrubel entzerrt werden. Nutzen Sie die ruhige, ungestörte Lage im Haus und schaffen Sie den perfekten Ort für ein gemütliches Schlafzimmer! Wir zeigen Ihnen, was Sie beim Ausbau beachten müssen und wie Sie ein angenehmes Wohn- und Schlafgefühl unter dem Dach erzeugen.

Schlafzimmer im Spitzboden: Voraussetzungen

Nicht jeder Spitzboden kann als Wohnraum genutzt werden. Wenn die Dachneigung weniger als 20 Grad beträgt, ist es schwierig, die nötige Mindestraumhöhe zu erreichen. Am besten eignet sich eine Neigung zwischen 35 und 50 Grad. Eine Baugenehmigung ist für den Spitzbodenausbau in der Regel nicht erforderlich. Wir raten Ihnen dennoch, mit Ihren Plänen beim örtlichen Bauamt nachzufragen oder sich von Ihrem Architekten beraten zu lassen. In den meisten Bundesländern gibt es Vorgaben hinsichtlich folgender Punkte:

  • Lichte Höhe
  • Grundfläche
  • Fensterfläche
  • Vorschriften zum Brandschutz

Bevor Sie mit dem Ausbau des Spitzbodens beginnen, überprüfen Sie den Zustand des Daches hinsichtlich Statik, Mauerwerk, Dacheindeckung und Schädlinge.

Ausgebauter, weiß gestrichener Spitzboden mit bodentiefen Dachfenstern und Schlafnische unter der Dachschräge | VELUX Magazin
Kuscheliges Schlafzimmer und praktischer Stauraum - dank bodentiefer Dachfenster ist das Dachzimmer lichtdurchflutet. Passgenauer Sonnenschutz ermöglicht die individuelle Regulierung des Sonneneinfalls.

Gute Dämmung & kluge Lüftungslösungen sorgen für ein gesundes Raumklima

Stimmt die Grundsubstanz, können Sie mit der Planung Ihres Dachzimmers beginnen. Über den Dachstuhl geht im Winter viel Wärme verloren während im Sommer viel Hitze eindringt. Bei der Dachdämmung sollten Sie daher keinesfalls sparen. Sehr zu empfehlen ist der Einbau einer Dampfbremse, wenn Sie Ihren Spitzboden für den regelmäßigen Gebrauch nutzen wollen. Diese wehrt Zugluft, Feuchtigkeit und Schimmel ab.

Neben der Wärmedämmung sind Dachfenster für das Raumklima maßgeblich verantwortlich. Klapp-Schwingfenster mit großem Öffnungswinkel oder bodentiefe Dachfenster eignen sich für die geringen Platzverhältnisse besonders gut. Um für ausreichend Tageslicht im Spitzboden so sorgen, beachten Sie die Vorgaben aus der europäischen Tageslichtnorm.

VELUX Dachfenster-Konfigurator

VELUX Dachfenster-Konfigurator

  1. Wunschfenster konfigurieren inkl. Produktpreis
  2. Handwerker suchen & Einschätzung der Gesamtkosten erhalten
  3. Angebot direkt beim Handwerker anfragen
  4. Von VELUX durch den weiteren Prozess begleiten lassen

Um heißen Sommerabenden und kühlen Winternächten zu trotzen, empfehlen sich Hitzeschutz-Markisen oder Dachfenster-Rollläden. Verdunkelungsrollos lassen Sie bei früher Sommersonne länger schlafen.

 

Maßnahmen Vorteile
Dampfbremse
  • schützt vor Wärmeverlust
  • wehrt Feuchtigkeit, Zugluft und Schimmel ab
Dachfenster
  • sorgen für Tageslicht
  • bieten einen Blick nach draußen
  • ermöglichen eine regelmäßige Lüftung
Verdunkelungsrollos
  • schaffen angenehme Schlafatmosphäre an langen Sommertagen
Hitzeschutzmarkisen / Dachfenster-Rollläden
  • sorgen für ein angenehmes Klima – Sommer wie Winter

Der Zugang zum Schlafzimmer im Spitzboden: Die richtige Dachbodentreppe

Aufgrund des begrenzten Platzes ist es sinnvoll, eine Spindeltreppe einzubauen. Die Stufen winden sich dabei kreisförmig um die Mittelsäule. Noch weniger Raum nehmen Raumspartreppen ein. Durch die reduzierte Anzahl an Stufen müssen Sie nur eine Treppenbreite von 50 bis 60 cm einplanen. Zur Unfallverhütung sollte ein Brüstungsgeländer angebaut werden.

Hinweis: Soll das Schlafzimmer im Spitzboden offiziell als Wohnfläche deklariert werden, gelten andere Bestimmungen für die Wahl der Treppe ins Dachgeschoss. Diese beinhalten Vorgaben zu folgenden sicherheitsrelevanten Punkten:

  • Stufenhöhe
  • Stufentiefe
  • Treppenneigung
  • Mindesthöhe des Geländers
  • Durchgangshöhe

Schlafzimmer im Spitzboden gestalten

Der Spitzboden besticht durch seinen ganz besonderen Charme: Die gemütlichen Dachschrägen, der weite Blick in die Ferne, nächtliche Sternenguckerei - ganz gleich, ob Sie das Schlafzimmer als Gästezimmer auf dem Dachboden oder für sich selbst nutzen – bei der Einrichtung gilt es, die Möglichkeiten des Raumes vollends auszuschöpfen.

Einrichtungskonzept

Helle Farben bei der Wandgestaltung und der Einrichtung sind hier die perfekte Wahl. Sie schaffen räumliche Weite und ein freundliches Flair. Sehen Sie von massiven, dunklen Möbelstücken ab, greifen Sie stattdessen zu hellen oder weißen Holzmöbeln. Sie wünschen sich Urlaubsfeeling? Dann arbeiten Sie mit Elementen aus Bambus oder Tatami. Sitzsäcke sind niedrig und daher optimal für die geringe Stehhöhe.

Stauraum im Dachzimmer schaffen

Ein Spitzboden-Schlafzimmer bietet keinen Platz für einen großen Kleiderschrank. Dennoch können Sie viel Stauraum schaffen, indem Sie den Drempel nutzen. Kniestockregale und Drempelschränke fügen sich optimal in den Spitzboden ein und bieten Platz für Kleidung und Bettwäsche.

Trittschalldämmung

Eine Trittschalldämmung im Spitzboden-Schlafzimmer reduziert die Geräusche im Stockwerk darunter und ist daher eine überlegenswerte Maßnahme. Der Schallschutz muss jedoch in den Boden integriert werden, was Abstriche in der Raumhöhe zur Folge hat.

Bett

In Ihrem Spitzboden ist das Bett das zentrale Element. Aufgrund der Schräge ist nicht viel Kopffreiheit vorhanden, wenn Sie das Bett unter das Dach stellen. Eine gute Lösung ist daher ein flaches Futonbett. Mit einer Höhe von maximal 30 cm verbringen Sie Ihre Nacht besonders bodennah und sichern sich damit reichlich Kopffreiheit. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, das Fußende des Bettes unter dem Dach zu platzieren. Neben einem Futon bieten sich maßgeschneiderte Lösungen durch einen Tischler an, die den Raum optimal nutzen.

Folgende Komponenten eignen sich für die Gestaltung Ihres Schlafzimmers im Spitzboden:

  • Flaches Futonbett oder maßgeschneiderte Lösung für viel Kopffreiheit und optimale Raumnutzung
  • Kniestockregale und Drempelschränke an den Seiten für Stauraum
  • Helle, freundliche Farben an den Wänden
  • Bambus oder Tatami für Urlaubsfeeling
  • Sitzsack für bequemes Lümmeln
Tageslichtvisualisierung: Vorher-/Nachher-Bild eines Schlafzimmers

Wie toll wird Ihr Raum wohl mit mehr Tageslicht aussehen?

  • Stellen Sie uns zwei Fotos zur Verfügung
  • Sie erhalten eine professionelle Tageslicht-Visualisierung Ihres Zuhauses mit VELUX Dachfenstern

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Schlafzimmer im Spitzboden

Wann darf ein Spitzboden als Schlafzimmer ausgebaut werden?

Die genauen Regelungen sind in den Landesbauordnungen zu finden. Prüfen Sie, welche Vorgaben für Ihr Bundesland gelten oder fragen Sie Ihren Architekten.

Ist zum Ausbau des Spitzbodens zum Schlafzimmer eine Baugenehmigung erforderlich?

Bei einem einfachen Spitzboden-Ausbau ist keine Baugenehmigung erforderlich. Sollte es sich jedoch um eine Nutzungsänderung handeln, müssen bestimmte Richtlinien, beispielsweise zum Brandschutz, eingehalten werden.

Wie kann hohe Luftfeuchtigkeit im Spitzboden-Schlafzimmer verhindert werden?

Eine Dampfbremse verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Regelmäßiges und vor allem richtiges Lüften sorgt für ein gesundes Raumklima.

Diesen Artikel teilen:
Zum Seitenanfang