VELUX Deutschland GmbH
zurück
Dachschrägenschrank im Dachgeschoss mit Dachfenstern | VELUX Magazin

Dachschrägenschrank

Dachschrägenschrank

Kleiderschrank und Dachschräge – ein Paar, das nicht zusammenpasst? Weit gefehlt! Zwar ist der Platz unter der Dachschräge für handelsübliche Schränke und Regale selten geeignet. Doch ein maßgeschneiderter Dachschrägenschrank nutzt das volle Raumpotenzial im Dachgeschoss. Damit wird er auch zur idealen Lösung für den Kleiderschrank unter der Dachschräge.

Gründe für einen Dachschrägenschrank

Beim Einrichten von Haus und Wohnung können Dachschrägen im Obergeschoss eine Herausforderung darstellen. Der Raum unter der Schräge bleibt oft ungenutzt, weil Möbelstücke wie Schränke oder Regale im Standardmaß nicht passen. Ein Dachschrägenschrank, der an Schrägen angepasst ist und dessen Maße Sie oftmals sogar selbst konfigurieren können, löst dieses Problem. Der passgenaue Dachschrägenschrank nutzt den Platz optimal und sorgt für viel neuen Stauraum unter der Dachschräge.

Einsatzbereiche für den Dachschrägenschrank

Wofür möchten Sie Ihren individuellen Dachschrägenschrank nach Maß nutzen? Diese Frage können Sie natürlich nur selbst beantworten. Im Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer, Kinderzimmer, Badezimmer oder sogar im Flur kann ein solcher Schrank unter dem Dach sinnvoll sein und Akzente setzen. Da viele Menschen mit mehrgeschossigen Häusern oder Wohnungen ihr Schlafzimmer im Dachgeschoss haben, bietet sich der Dachschrägenschrank in den häufigsten Fällen als Kleiderschrank an. Ein großer Schrank mit einer gut strukturierten Innenraumaufteilung bietet viel Platz für Ihre Kleidung und Wäsche. Sogar ein begehbarer Kleiderschrank unter der Dachschräge ist möglich und sorgt für eine deutliche Aufwertung des Wohngefühls.

Regal in einem Dachgeschoss ist an Dachschräge angepasst | VELUX Magazin
Regale lassen sich recht einfach an die Dachschräge anpassen

Vorteile des Dachschrägenschranks

Im Schlaf- oder Ankleidezimmer dient der Dachschrägenschrank nicht nur zur Aufbewahrung Ihrer Kleidung, sondern auch als optisches Highlight. Er füllt zuvor ungenutzte Nischen aus und kann mit einem Spiegel an der Schranktür oder anderweitiger Gestaltung der Schrankflächen, beispielsweise mit Holzdekor, aufgewertet werden.

Weitere Ideen für die Gestaltung Ihres Dachschrägenschranks:

  • Als stufiger Schrank mit zusätzlichen Regalen
  • Als Kniestockregal mit eleganten Schiebetüren
  • Als massiver Einbauschrank unter der Dachschräge

Planung des Dachschrägenschranks

Bevor Sie Ihren maßgefertigten Traumschrank bei einer Schreinerei oder einem Online-Schrankplaner bestellen, müssen Sie Maß nehmen und einige Entscheidungen treffen. Folgende Fragen sollten Sie vorab für sich beantworten:

  • An welcher Schräge oder welchen Schrägen wird Ihr Schrank stehen?
  • Über wie viele Türen oder Schubladen soll Ihr Schrank verfügen?
  • Soll der Schrank mit Schiebetüren ausgestattet sein?
  • Welches Holz, welche Türgriffe und Schubladenknöpfe sowie ggf. welche Dekore oder Beschläge gefallen Ihnen?
  • Sollen Türen und Schubladen mit einer Dämpfung für ein langsames, geräuschloses Schließen versehen sein?
  • Welche besondere Ausstattung wünschen Sie sich darüber hinaus für Ihren Schrank?

Tipp: Verwenden Sie für die millimetergenaue Maßnahme eine Aufmaßhilfe oder Aufmaßanleitung.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Dachschrägenschrank

Was ist ein Dachschrägenschrank?

Ein Dachschrägenschrank ist ein an die Schrägen im Obergeschoss angepasster Schrank. Oftmals können Sie dessen Maße selbst konfigurieren, sodass sich der Dachschrägenschrank exakt in den vorhandenen Raum einfügt und Sie den Platz optimal nutzen können.

Wofür nutzt man einen Dachschrägenschrank?

Grundsätzlich kann der Dachschrägenschrank in allen Räumen unter dem Dach sinnvoll sein. Häufig bietet er sich als Kleiderschrank unter der Dachschräge an. Sogar ein begehbarer Kleiderschrank unter der Dachschräge ist möglich.

Welche Vorteile hat ein Dachschrägenschrank?

Der passgenaue Dachschrägenschrank nutzt den Platz unter der Schräge optimal. So gewinnen Sie neuen Stauraum und vermeiden unschöne Leerräume - denn mit einem handelsüblichen Schrank wird unter Dachschrägen oft viel Platz verschenkt.

Diesen Artikel teilen:
Zum Seitenanfang