zurück
: Ein Kind benutzt ein Spray gegen Asthma. Wurde die Gefahr Schimmel, die diese Krankheit auslösen kann, unterschätzt | VELUX Magazin

Schimmel-Gefahr im Kinderzimmer: Es drohen schwere Erkrankungen

Schimmel ist eine Gefahr für die Gesundheit, die häufig unterschätzt wird. Oftmals ist der Schimmelpilz in Wohnungen und Häusern nicht zu sehen und zu riechen. Das macht ihn umso bedrohlicher. Erkrankungen der Atemwege, Infektanfälligkeit oder Allergien können die Folge sein. Gefährdet sind vor allem Kinder, die sehr sensibel auf Umwelteinflüsse reagieren, da ihr Immunsystem noch nicht vollends entwickelt ist.

Hinter Möbeln, Tapeten, Wandverkleidungen oder am Fensterrahmen: Schimmel kann sich schnell unbemerkt in Wohnungen und Häusern ausbreiten. Die Gründe dafür sind zumeist eine zu hohe Luftfeuchtigkeit aufgrund fehlender Belüftung und bauliche Mängel mit unzureichender Wärmedämmung. Wie Küche und Bad sind Baby- und Kinderzimmer besonders anfällig für Schimmelbildung, denn hier ist es feucht und warm - gute Bedingungen für die Entstehung von Schimmel. Die zusätzliche Feuchtigkeit in den Räumen der Kleinen kann dabei unter anderem auf verschüttete Getränke und dadurch feuchte Teppiche, Decken und Kuscheltiere zurückzuführen sein. Und das kann die Gesundheit umso mehr gefährden.

Ein Kind juckt sich das Auge. Möglicherweise ist Schimmelpilz, der zu Augenreizungen führen kann, dafür verantwortlich- VELUX Magazin
Kinder sind anfälliger für Erkrankungen durch Schimmelpilz.

In einer groß angelegten Langzeitstudie, der International Study of Asthma and Allergies in Childhood (ISAAC), haben Wissenschaftler einen ursächlichen Zusammenhang zwischen feuchten Räumen und allergischen Erkrankungen herstellen können. Demnach soll bei Kindern, die in einer nassen beziehungsweise feuchten Wohnung aufwachsen, ein erhöhtes Risiko bestehen, an Asthma, einer Allergie oder Neurodermitis zu erkranken.

In unserer Infografik haben wir weitere wichtige Zahlen und Fakten zur Schimmel-Gefahr zusammengefasst.

Eine Infografik zeigt sieben Daten und Fakten zur Gefahr von Schimmelbildung.

Um einer Schimmelbildung vorzubeugen und Ihre Gesundheit und die Ihrer Kinder nicht zu gefährden, ist das richtige Lüftungsverhalten enorm wichtig. Lesen Sie hier weitere Informationen, wie es zur Schimmelbildung durch Kondenswasser am Dachfenster kommen kann – und nützliche Tipps, was Sie dagegen tun können.

Diesen Artikel teilen: